MEINE WERKE

Aktuelles

"Feine Technikerin, kraftvolle Künstlerin

Das könnte daran liegen, dass DARA nicht nur selbst eine von kreativen Ideen nur so übersprudelnde Künstlerin ist, sondern dass sie auch eine technisch und handwerklich ebenso breite wie tiefe Ausbildung erfahren hat. Ihr doppeltes Restauratorinnen-Studium hat ihr in Russland praktische Einblicke in alle Maltechniken seit der Höhlenmalerei verschafft, während es in Deutschland - wo sie seit 18 Jahren lebt - stärker die wissenschaftlichen Grundlagen vertiefte. Das Kunststudium in Usbekistan, erzählt sie, war ebenfalls mehr auf die handwerklichen Fertigkeiten ausgerichtet als auf eine frühe künstlerische Selbstverwirklichung." 

(Vroni Kiefer)

 Sternzeichen:

"Alle Bilder sind Kompositionen aus den speziellen Farben, Blumen, Planeten, Steinen und Elementen der Tierkreiszeichen und DARAs ganz eigener Wahrnehmung, mal männlich, mal weiblich. Der Stil erinnert durch den monochromen Hintergrund, die klare Außenlinie und die abstrahierte Figürlichkeit stark an Ikonenmalerei. Ja, bestätigt die Künstlerin, das sei eine ihrer bevorzugten Techniken. Sie liebt es, ihre verschiedenen kulturellen Prägungen in die Bilder einfließen zu lassen, Orient und Okzident zusammenzubringen."

(Vroni Kiefer) 

Frösche:

Für mich persönlich strahlen die Frösche positive Energie aus, bringen Zuschauer zum Strahlen, präsentieren die bunte Welt der Farben und natürlich spiegeln Sie auch etwas von unserer Gesellschaft wieder. So habe ich „Den vierten Frosch“ mit Handy gemalt – es ist eine Wiederspiegelung von unserer heutigen Gesellschaft, und zwar: „Ich sehe nichts, ich höre nichts, ich sage nichts – ICH BIN ONLINE!“

 

Göttinnen und Götter:

Ich möchte meine DARA-Art Technik weiter vertiefen und eine neue Serie im Jahr 2020 der Kunstwelt vorstellen.


Für jeden etwas dabei.


Sollten Sie nicht fündig werden kommen Sie gerne vorbei. 

Bestimmt finden wir für sie auch ein passendes Gemälde.